Vortrag: Arthrose - natürlich behandeln

Status
Anmeldung möglich Anmeldung möglich
Kursnr.
23E4010
Beginn
Mi., 09.08.2023,
19:00 - 21:00 Uhr
Dauer
1 Treffen
Gebühr
25,00 €
Kursort
R6
Ungefähr 20 % der Weltbevölkerung leiden im Alter an einer Arthrose, damit gehört die Arthrose zu den häufigsten Erkrankungen überhaupt. Arthrose entsteht über einen langen Zeitraum, es ist ein langsamer fortschreitender Umbauprozess des Gelenkknorpels, der viele Jahre symptomlos verlaufen kann und sich plötzlich bemerkbar machen kann. Im Rahmen der Naturheilkunde gibt es einige Möglichkeiten diesen Prozess zu verlangsamen, bzw. positiv zu unterstützen.
An diesem Abend wird besprochen, welche Heilpflanzen unterstützend genommen werden können, wie sich Ernährung positiv auf Arthrose auswirkt und welche naturheilkundlichen Anwendungen sonst noch sinnvoll sind.

BARRIEREFREIHEIT
Verschiedene Menschen besuchen unsere Kurse. Wir bemühen uns um Barrierefreiheit, damit alle Teilnehmenden einen leichten Zugang haben. Das betrifft zum Beispiel den Veranstaltungsort und das betrifft auch die Sprache. Es betrifft auch das Vorgehen und die Materialien.
Bitte melden Sie sich bei unseren Kooperations-Partner*innen, wenn Sie besondere Bedarfe haben. Wir können gemeinsam überlegen, ob und wie eine Teilnahme möglich ist.



Datum
09.08.2023
Uhrzeit
19:00 - 21:00 Uhr
Ort
Bahnhofstr. 29a, R6