Von sicherer Bindung und klaren Grenzen:Herausforderndes Verhalten in der Kita

Status
Anmeldung möglich Anmeldung möglich
Kursnr.
22E3046
Beginn
, ,
- Uhr
Dauer
1 Kurstreffen
Gebühr
0,00 €
Kursort
In Ihrer Einrichtung oder in Räumen der PariSozial
Es gibt bewährte wissenschaftliche Theorien, die die Bedürfnisse von Kindern und die Ursache von Verhalten erklären (z. B. Bindungstheorie, Austauschtheorie). Auf ihrer Grundlage können Entscheidungen getroffen werden, wie wir in bestimmten Situationen mit den Kindern umgehen sollten, um eine optimale Entwicklung zu ermöglichen. Aber als pädagogische Fachkräfte werden wir häufig mit herausforderndem Verhalten von Kindern konfrontiert, z. B. spontanem, aggressiven Verhalten. Dann besteht nicht die Möglichkeit, sich in Ruhe im Team auszutauschen und das pädagogische Verhalten zu planen.
Trotzdem sollte unser pädagogischer Anspruch sein, auch in diesen Situationen den Kindern gerecht zu werden. Aber wie kann uns das spontan gelingen? Wie können z. B. Grenzen gesetzt werden, ohne Vertrauen zu zerstören? Wie kann es gelingen, selbstsicher und bestimmt, aber trotzdem fürsorglich und schützend zu handeln?
In diesem Seminar werden auf der Grundlage von theoretischen Erklärungsmodellen Beispiele von herausforderndem Verhalten aus der Praxis bearbeitet. Die pädagogischen Fachkräfte lernen, bei spontan herausforderndem Verhalten ihre Reaktion zu regulieren und unter Berücksichtigung der Bedürfnisse der Kinder die jeweils passende Intervention zu wählen.
Termine und Kosten nach Absprache.

BARRIEREFREIHEIT
Verschiedene Menschen besuchen unsere Kurse. Wir bemühen uns um Barrierefreiheit, damit alle Teilnehmenden einen leichten Zugang haben. Das betrifft zum Beispiel den Veranstaltungsort und das betrifft auch die Sprache. Es betrifft auch das Vorgehen und die Materialien.
Bitte melden Sie sich bei unseren Kooperations-Partner*innen, wenn Sie besondere Bedarfe haben. Wir können gemeinsam überlegen, ob und wie eine Teilnahme möglich ist.


Für diesen Kurs sind keine Termine vorhanden.